UMWELTSCHUTZDIENST (USD)

Die CBRN-Einheit der Freiwilligen Feuerwehr Köln

Der Umweltschutzdienst (USD) ist auf die Gefahrenabwehr von Stoffen chemischen, biologischen, radiologischen und nuklearen (CBRN) Ursprungs spezialisiert. Unsere Expertise liegt hierbei in der Messung und Detektion dieser Gefahrstoffe zum Schutz von Bevölkerug und Umwelt. Als Teil der Analytischen Task Force Köln (ATF Köln) begleiten wir entsprechende Gefahrstoffeinsätze nicht nur in Köln, sondern darüber hinaus im Umkreis von ca 200 km.

Die Einheit für

chemische

chemische

biologische

biologische

radiologische und nukleare

radiologische und nukleare

(CBRN) Gefahrenquellen


7/18    14.10.2018 - 16:24
Messeinsatz
D2 Wesseling
 

Im Chemiewerk LyondellBasell kam es zu einem Störfall, dies führte zu einer starken Rauchentwicklung. Zusammen mit anderen Kölner Messeinheiten, sowie Einheiten der Berufsfeuerwehr waren wir vom Umweltschutzdienst mit einem Messfahrzeugen im Einsatz.

Mehr Informationen: Kölner Stadt-Anzeiger: Link, Rhein-Erft Rundschau: Link, General Anzeiger Bonn: Link, Twitter Feuerwehr Köln: Link, Youtube: Link1, Link2.

 


6/18    24.08.2018 - 18:02
Messeinsatz
Hilfe
Köln-Worringen
 

Durch einen Großbrand in Dormagen wurde besonders im Kölner Norden eine Geruchsbelästigung hervorgerufen. Der Umweltschutzdienst fuhr mit dem ABC-Erkunder nach Worringen und führte dort an 4 Punkten Messungen durch. Da nur noch am Rande des Worringer Stadtgebietes leichter Brandgeruch wahrnehmbar war und alle Messungen unterhalb der Nachweisgrenzen für gesundheitsgefährdende Stoffe lagen, rückten wir wieder ein.

Mehr Informationen: Kölner Stadt-Anzeiger: Link, Express: Link, Kölnische Rundschau: Link.

 


5/18    03.07.2018 - 16:00
Amtshilfe
Hilfe
Köln-Porz
 

Porz

Der Umweltschutzdienst (USD) wurde alarmiert, um für eine Behörde im Rahmen der Amtshilfe Gewässerproben von einem kleinen Bach mit Teichen in Porz zu nehmen und eine geeignete Probendokumentation herzustellen. Die Probenahmestellen erstreckten sich hierbei etwas über einen Kilometer entlang des Bachlaufes.

Gegen 21:00 trafen wir wieder am Gerätehaus des USD ein und stellten bis ca. 21:30 die Einsatzbereitschaft mit vollständigem Material wieder her.

 

 

 

 

Die Kameradinnen und Kameraden vom Umweltschutzdienst (USD) trafen sich am 22.09.2018 zu einem freudigen Ereignis, denn einer ihrer Kameraden gab sich heute mit seiner Frau bei seiner Hochzeit das Ja-Wort! Wir stellten ein Ehrenspalier und beglückwünschten das frisch vermählte Paar. Im Anschluss konnten wir uns noch mit Kaffee und Kuchen stärken und nutzten die Gelegenheit für ein Gruppenfoto.

180922 Hochzeit Steffen 01

180922 Hochzeit Steffen 02

180922 Hochzeit Steffen 03


180811 Venloer StrassenfestGefeiert wurde das Strassenfest auf der Venloer Straße zwischen Piusstraße und Ehrenfeldgürtel in Ehrenfeld am 11./12. August 2018.
Wir vom Umweltschutzdienst (USD) präsentierten uns an beiden Tagen mit einem Infostand, wo wir Groß und Klein über unsere Jugendfeuerwehr, aber auch über die Einsatzabteilung informierten. Bei den Kleinen war es ein Highlight einmal einen Feuerwehrhelm und eine Feuerwehrjacke tragen zu können, zusammen mit einem Strahlrohr. Hierbei konnten die Eltern dann Erinnerungsfotos schießen.

 


Mittwoch 17. Oktober 2018 18:30 - 21:30
Übungsdienst
Mittwoch 24. Oktober 2018 18:30 - 21:30
Übungsdienst (Atemschutzstrecke)
Samstag 27. Oktober 2018 00:00
JFK jagt Mr. X - JF-Köln Spieleaktion
Dienstag 30. Oktober 2018 18:00 - 20:30
JF Übungsdienst
Mittwoch 31. Oktober 2018 18:30 - 21:30
Übungsdienst
Warnkarte